joomla templates top joomla templates template joomla

 DJB-Vereins-Zertifikat 2020-2023

PSV Bochum überzeugt bei den Bezirksmeisterschaften

Geschrieben von Carsten Cors am .

Zwei Titel für PSV

Gianna Lietz holt den TitelDie Polizei-Sportvereinigung Bochum konnte bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Senioren überzeugen und gleich zwei Titel gewinnen.
In der Gewichtsklasse bis 48 kg wurde Gianna Lietz überlegen Bezirksmeisterin. Im Finale konnte sie ihre Gegnerin, Ramona Sudhoff aus Dortmund, mit einer kleinen Innensichel auf den Rücken werfen und gewann vorzeitig den Titel.

Ihr Vereinskamerad Nico Papajewski startete bis 100 kg. Im Finale traf er auf den mehrfachen Medaillengewinner auf Westdeuter Ebene, Karsten Flormann, vom JC Holzwickede.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten legte er mit einem fulminanten Fußfeger seinen Gegner auf die Matte und holte so den zweiten Titel für die PSV Bochum.
Pech hatte Jan-Philipp Bobeth bis 66 kg. Nachdem er mit vorzeitigen Siegen sich bis ins Halbfinale durch gekämpft hatte, verletzte er sich hier und musste auch im anschließenden Kampf um Platz 3 aufgeben.
Gleich drei weitere Bezirksmeistertitel gab es für die Mannschaftskämpfer der PSV Bochum. Nils Zelinski (BSC Linden) konnte bis 60 kg den Meistertitel vor Matthias Feld aus Siegen gewinnen. In der Gewichtsklasse bis 66 kg holte Sven Rösner mit einem sehenswerten Kopfwurf gegen Kim Nicolai den Sieg bereits nach wenigen Sekunden. Markus Bader gewann im Schwergewicht den Endkampf mit einem Haltegriff gegen Marcel Bajer.
Den 3. Platz holte noch Mannschaftsstarter Henrik Reikat von BSC Linden bis 73 kg. Hiermit haben sich alle Platzierten für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Nächste Termine

Keine Termine
Keine Bilder!

Frauen Regionalliga

Männer Regionalliga

Verbandsliga Männer