joomla templates top joomla templates template joomla

 DJB-Vereins-Zertifikat 2020-2023

Kreiseinladungsturnier in Iserlohn

Geschrieben von Carsten Cors am .

Der PSV Bochum ging mit 8 Kindern in Iserlohn an den Start.

WhatsApp Image 2019 06 16 at 18.52.31

In der U10 wurde sich mit dem dritten Platz nicht zufrieden gegeben. Alle Kinder der U10 erreichten den ersten oder zweiten Platz.

Landesoffenes U-15 Turnier

Geschrieben von Carsten Cors am .

Artur Friesen war der einzige Kämpfer der PSV Bochum, der am 02.06.2019 an dem Landesoffenen  U-15 Turnier teilnahm. In einer gut besetzten Gewichtsklasse kämpfte er sich -37kg durch.

Bericht1
(Artur Friesens finaler Kaesa-Gatame im Kampf um den 3. Platz)

Kreisliga U12 – Jahresziel erreicht

Geschrieben von Carsten Cors am .

Bericht1 Bericht2

Am 05.05.2019 starteten wir mit insgesamt 20 Kindern, davon zwölf Kämpfer/Innen vom PSV Bochum und acht Kindern vom Budoka Höntrop. Mit unserer vergleichsweise sehr jungen Kämpfergruppe starteten wir nun also in den letzten der vier Kampftage.

Deutscher Meistertitel für Stefanie Zintner

Geschrieben von Carsten Cors am .

Drei Medaillen für PSV Judokas

Mit gleich drei Medaillen kehrten die Judokas der Polizei Sportvereinigung Bochum von den Deutschen Meisterschaften ü 30 aus Maintal/Hessen wieder.

Für die Überraschung sorgte bei den Frauen Stefanie Zintner bis 52 kg.

Im Finale besiegte sie nach klarem Kampfrichterentscheid die Bundesliga erfahrene Martina Käser vom TuS Töging/Bayern und gewann  somit ihren ersten Deutschen Meistertitel.

Platz 2 ging diesmal bis 81 kg an Jürgen Wagner.

Nach Freilos und zwei Auftaktsiegen verlor er im Finale gegen Jörg Heynen von TSV Hertha Walheim, der ebenfalls mehrfacher Medaillengewinner bei Welt- und Europameisterschaften ist.

Trotz dieser Niederlage war Jürgen Wagner mit dem Turnier nach einer 3 ½ monatigen Verletzungspause sehr zufrieden.

Über seine erste Medaille bei den Deutschen Meisterschaften konnte sich Sascha Hermann bis 66 kg freuen. Nach drei Kämpfen erreichte er den 3. Platz und gewann Bronze.

Pech hatte in seiner Altersklasse bis 81 kg der vierte Bochumer, Viktor Friesen.

Im Auftaktkampf unterlag er dem ehemaligen Bundesligakämpfer Markus Arent aus Koblenz und schied in der Trostrunde nur durch eine knappe Niederlage nach Kampfrichterentscheid gegen Daniel Mandru aus Karlsruhe aus.

Mit drei Medaillen konnte sich der PSV Bochum über das beste Ergebnisse bei einer Deutschen Meisterschaft seit 2013 freuen.

IMG 20190413 WA0056

Foto: von Links – Jürgen Wagner, Stefanie Zintner, Viktor Friesen und Sascha Hermann

3. DAN für Sebastian Podsadoczny

Geschrieben von Carsten Cors am .

Sebastian Podsadoczny hat letzten Sonntag in Witten die Prüfung zum 3. Dann bestanden.

19 03 Referenten Prf G 38dc5cb856bcc91b4d7e69c63535a49e

 

Herzlichen Glückwunsch

Training in den Osterferien

Geschrieben von Carsten Cors am .

Damit nach den Osterferien nicht alle eine Gewichtsklasse höher Kämpfen müssen bleibt die Matte nicht leer, für die Senioren und U18 Bereich stehen euch folgenden Zeiten zur Verfügung.

Dienstag,  23.04.           20:00 – 22:00 Uhr (Judo)

Mittwoch,  24.04.           18:00 – 20:00 Uhr (Judo)
Mittwoch,  24.04.            20:00 -- 22:00 Uhr (Jiu Jitsu)

Freitag,     26.04.            20:00 – 22:00 Uhr (Judo)

Ansonst ist in den Ferien die Halle zu, auch der Kraftraum der Rundsporthalle ist in den Ferien geschlossen.

Nächste Termine

Keine Termine
Keine Bilder!

Frauen Regionalliga

Männer Regionalliga

Verbandsliga Männer